Innovative Wege in der Personalentwicklung

Saniplus erhält Zertifikat KMU.Kom

 

Als ein Flaggschiff im Bereich des Kompetenzmanagements bezeichnete Rainer Geisel, Fachbereichsleiter Wirtschaftsförderung, den Landkreis Schwalm-Eder. Zahlreiche kleine und mittelständische Unternehmen gehen hier neue Wege in der Personalentwicklung. Auch die Saniplus Handicap Construct GmbH, ein Tochterunternehmen der bdks Baunataler Diakonie Kassel, engagiert sich in diesem Bereich in besonderer Weise. 

Zu Beginn dieses Jahres hatten die Geschäftsführung und die Mitarbeitenden des Unternehmens ein mehrtägiges Training unter der Leitung von Udo Grenzebach, Qualifizierungsbeauftragter des Landkreises und dem Unternehmensberater Thomas Herb absolviert. Hierbei analysierten sie unter fachkundiger Anleitung ihre individuellen Fähigkeiten. Während der Schulung musste jeder Teilnehmende seine Stärken in ein Kompetenzhandbuch eintragen. So ist es für die Geschäftsleitung möglich, die individuellen Talente der Mitarbeitenden systematisch zu erkennen, zu dokumentieren und die Mitarbeitenden ihren Stärken entsprechend im Unternehmen einzusetzen. Vom Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft und dem Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung wurde Saniplus im Juni als 60. hessisches Unternehmen das Zertifikat zur Kompetenz-Dokumentation und Personalentwicklung (KMU.Kom) überreicht.

 

 
 Stolz auf die Zertifizierung von Saniplus (Von links): Projektleiter Infomobil Alf Kindinger, Qualifizierungsbeauftragter Udo Grenzebach, Abteilungsleiter Rolf Siebold, Geschäftsführer Lars Dirksen, Prokurist Andreas Rygol sowie Rainer Geisel von der Wirtschaftsförderung

Nach dem Umzug des Unternehmens nach Fritzlar und den damit verbundenen Umstrukturierungen im vergangenen Jahr kam der Vorschlag zur Einführung des Kompetenzhandbuches gerade richtig, erklärte Lars Dirksen, Geschäftsführer von Sanipuls Handicap Construct. Die Erfolge sind bereits spürbar. Auch die Zufriedenheit der Mitarbeitenden und ihre Identifikation mit ihrem Unternehmen sind deutlich gestiegen. Mithilfe der Einführung des KMU-Kompetenzbuches konnte das Unternehmen einen großen Schritt in Richtung Zukunftssicherung tun.

 

Weitere Informationen zum KMU.Kompetenzbuch finden Sie unter www.bwhw-qubz.de.

 
Aktuelle ProdukteAktuelle Produkte
  • Dux Clogs

    Scooter

    Ganter

    Laufsocken

  • Aktivrollstühle

    Einlagenbau

    Wärmekissen

    Kniebandagen

  • Joya